Das sind die Zukunftspreisträger 2018

Sechs Unternehmen und Karin Genrich erhielten am 9. November 2018 im Schloss Neuhardenberg den Zukunftspreis Brandenburg

Nach 30 erfolgreichen Jahren in der Handelsbranche verabschiedete sich die umtriebige Unternehmerin im August 2017 in den Ruhestand. Die Potsdamerin setzte sich unermüdlich und mit großem Engagement für die Belange des Einzelhandels und der Innenstadt ein.

Elf Jahre stand Karin Genrich an der Spitze als Präsidentin des Einzelhandelsverbandes Berlin-Brandenburg und vertrat gekonnt und enthusiastisch die Interessen der Händler und kleinen Unternehmer. Als Ehrenpräsidentin des Handelsverbandes Berlin-Brandenburg engagiert sie sich vehement weiter.

Die Preisträger erhalten neben einem Porträt in den Regionalzeitungen und Kammerzeitschriften je einen Imagefilm, eine hochwertige Stele und eine Urkunde.


Seite drucken

Puschkinstraße 12 b, 15236 Frankfurt (Oder) | Tel.: 0335 5621-1022, Fax: 0335 5621-1090 | kohoutek@ihk-ostbrandenburg.de

©Zukunftspreis Brandenburg GbR 2018