ROBETA OHG

Preisträger Zukunftspreis 2008:

ROBETA OHG
Siedlung Schönberg 1a
17268 Milmersdorf

Tel.: 039886 70927 01621004920

benthin@robeta.de

www.robeta.de

Preisträger-Film:

Jury-Begründung:

Das Unternehmen erhält den Zukunftspreis für seine herausragende Unternehmensentwicklung. Es beweist: Mit der regionalen Ressource Holz lässt sich Geld verdienen. In einer strukturschwachen, ländlichen Region kann die ROBETA OHG auf beeindruckende Umsatz- und Mitarbeiterzuwächse verweisen. Auch die Entwicklung im Azubi-Bereich ist bemerkenswert: Im Schnitt werden zwischen zehn und zwölf junge Menschen ausgebildet. Das Unternehmen startete im Jahr 1991 mit fünf Mitarbeitern. Zur Zukunftspreis-Bewerbung Mitte 2008 lag die Mitarbeiter-Zahl bereits bei 140. Das Unternehmen leistet einen großen Beitrag zum Thema „Energieeffizienz“ und ist sich, etwa durch Unterstützung von Bildungs- und Behinderteneinrichtungen, seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst.


Seite drucken

Puschkinstraße 12 b, 15236 Frankfurt (Oder) | Tel.: 0335 5621-1022, Fax: 0335 5621-1090 | kohoutek@ihk-ostbrandenburg.de

©Zukunftspreis Brandenburg GbR 2018