EDEKA Martina Walter

Preisträger Zukunftspreis 2012:

EDEKA Martina Walter
Brandenburgische Str. 153
15566 Schöneiche bei Berlin

Tel.: 030 6490119

edeka-schoeneiche@gmx.de

www.edeka-schoeneieiche.de

Preisträger-Film:

Jury-Begründung:

Das Unternehmen erhält den Zukunftspreis, weil es sich durch ein außergewöhnliches Händlerkonzept auszeichnet. Bei dem Lebensmittelmarkt aus Schöneiche handelt es sich um eine Ausnahme inmitten der Discounterlandschaft, denn durch die Unternehmerin Martina Walter hat er eine sehr persönliche Prägung und regionale Verbundenheit erfahren. So gehören nicht nur Produkte aus Ostbrandenburg zum Sortiment (etwa der Zukunftspreisträger Hemme Milch und der Manufaktur von Blythen); das Unternehmen fördert auch Künstler, die Schöneiche noch schöner machen. Es engagiert sich gesellschaftlich in der Bürgerstiftung, im Mittelstandsverein und als Prüfer der IHK. Daneben ist auch die eigene Mitarbeiterorientierung vorbildlich - getreu dem Unternehmensmotto "Auf uns Menschen kommt es an". So gibt es u.a. gibt Dienstfahrräder, Essensgeld und Muttischichten. Außerdem können Azubis und Festangestellte einen VW-Bus nutzen, wodurch sich die Fahrkosten zum und vom Arbeitsplatz in Grenzen halten.

Dass Martina Walter mit ihrer Firmenphilosophie erfolgreich ist, zeigen die Fakten: In den letzten sieben Jahre konnten Umsatz und Mitarbeiterzahl verdoppelt werden.


Seite drucken

Puschkinstraße 12 b, 15236 Frankfurt (Oder) | Tel.: 0335 5621-1022, Fax: 0335 5621-1090 | kohoutek@ihk-ostbrandenburg.de

©Zukunftspreis Brandenburg GbR 2018