Preisträger Zukunftspreis 2011:
FTI Engineering Network GmbH

FTI Engineering Network GmbH
Ludwig-Erhard-Ring 8
15827 Blankenfelde-Mahlow O/T Dahlewitz

Tel.: 033708 - 4409 - 0

marc.mueller@ftigroup.net

www.ftigroup.net

Preisträger-Film:

Jury-Begründung:

Das Unternehmen erhält den Zukunftspreis, weil es mit seinem herausragenden Know-how „made in Brandenburg“ die Luftfahrtindustrie beflügelt. Bereits im Jahr 2008 erhielt FTI Engineering Network den Linienthal-Preis für ein spezielles Kamerasystem für Airbus.
Der 2001 gegründete, familiengeführte Betrieb hat sich von einem kleinen Dienstleistungsunternehmen kontinuierlich weiterentwickelt. Ein Jury-Mitglied schreibt: „Ein beeindruckendes Technologieunternehmen mit gutem Wachstum, hohen Qualifizierungsstandard und ein leuchtendes Beispiel für die mittelständische Luftfahrtbranche in Brandenburg.“ Seit dem Jahr 2010 ist das Unternehmen nach den Richtlinien der Europäischen Sicherheitsbehörde als Entwicklungsbetrieb zugelassen.
FTI setzt sich vorbildlich für die Fachkräftesicherung ein und gibt jungen Ingenieuren eine Perspektive. Viele Auszubildende und Werksstudenten wurden bisher übernommen.

Newsletter Impressum & Kontakt Facebook Fanpage-Fanpage